FANDOM


thumb|right|300px|Biespielvideo: Feuersalamander bei der Paarung ("Rangeln")

Lebewesen: Hier werden die abgebildeten Lebewesen aufgelistet und dabei möglichst einer bestimmten Art (auf Deutsch und Latein) oder eventuell einem höheren Taxon (Gattung, Familie, Ordnung) zugeordnet.



Landschaft/ Lebensraum: Wählt einen oder zwei der folgenden Begriffe (innerhalb oder außerhalb der Klammern): Feld, Felsen, Fluss (Bach), Garten, Haus, Höhle, Laubwald, Meer, Mischwald, Moor, Nadelwald, Park, Quelle, Ruderalfläche, See (Teich, Weiher, Pfütze), Stadt (Dorf), Stadtrand (Ortsrand), Straßenrand (Wegrand), Trockenrasen, Ufer, Waldlichtung, Waldrand, Weinberge.



Ort: Der Beobachtungsstandort wird dem nächsten Dorf bzw. der nächsten Stadt zugeordnet: x km südlich/ westlich/ nördlich/ östlich/ südwestlich usw. von …



Koordinaten: z.B. 49,490015° 8,083197°



Region: Offizielle Bezeichnung der umgebenden Landschaft(en) (zum Beispiel Pfälzerwald, Eifel, Schwarzwald, Lüneburger Heide); bei Unsicherheit: keine Angaben



Bundesland: z.B. Rheinland-Pfalz



Datum und Uhrzeit: z.B. 03. März 2010, 17:18 Uhr


Wetter: Wetterdaten sind bei Beobachtung von Tieren und Interaktionen interessant.

Es erfolgt eine subjektive Einschätzung der Niederschlagsstärke (0-5) und des Bewölkungsgrads (0-5).

Die Temperatur (x °C) wird nach einer Messung oder Einschätzung angegeben.

Die Daten für ein Hochsommerwetter könnten demnach so aussehen:

Niederschlagsstärke: 0; Bewölkungsgrad: 0; Temperatur: 32°C.

Um das Wetter noch vollständiger zu beschreiben, kann angegeben werden, ob es schwül oder gewittrig ist.



Verhalten oder Interaktionen: Eventuelle Interaktionen zwischen Tieren untereinander oder zwischen Tieren und Pflanzen werden mit ein, zwei Sätzen beschrieben. Darauf folgt in Klammern eine treffende Bezeichnung: Balz, Bestäubung, Brutpflege, Jagd, Kampf, Nahrungsaufnahme, Nahrungssuche, Paarung, Parasitismus, rätselhafte Interaktion, rätselhaftes Verhalten, Schwarmverhalten)



Besonderheiten: Die Beschreibung von Besonderheiten sollten durch eines der folgenden Schlagworte in Klammern ergänzt werden:

„Massenhaftes Auftreten“

„Neue Art für XXX ?“ (XXX= Landschaft / Bundesland / Land)

„Ungewöhnlicher Ort“ (für eine bestimmte Tier-, Pflanzen- oder Pilzart)

„Ungewöhnliche Zeit“ (bezüglich Blühzeit, Tiererscheinung oder Interaktion)

„Ungewöhnliches Aussehen“

„Ungewöhnliches Verhalten“