Fandom

NatureWatch Wiki

Eichelhäher (Garrulus glandarius) greift mit Alarmrufen Mäusebussard (Buteo buteo) an

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

thumb|400px|leftpx|right










Video von: DergelOWL (youtube), Upload am 29. Juli 2010

Inhalt: Ein auf einem Baum sitzender Mäusebussard wird von einem Eichelhäher mit Alarmrufen angegriffen (Aufnahme am 21. Mai 2010). Am Ende des Videos wird der Bussard schlagartig von oben angeflogen und vertrieben. Wahrscheinlich verteidigt der Eichelhäher sein Revier.

Erläuterung: Der Eichelhäher verbringt in Mitteleuropa meist das ganze Jahr in einem Revier, dessen Grenzen nur relativ grob festgelegt sind und das nur zur Brutzeit (im Mai!) verteidigt wird. Außerhalb der Brutzeit ist die Art eher gesellig, aber auch während derselben wird das Revier nur gegen offensichtliche Rivalen verteidigt. Andere, subdominante Vögel werden oft geduldet. Die Revierabgrenzung und die Nistplatzwahl erfolgen bei Stand- und Strichvögeln ab Februar, bei Zugvögeln gleich nach der Rückkehr, die manchmal recht spät liegen kann.

Quelle: Seite „Eichelhäher“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 18. November 2010, 12:11 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Eichelh%C3%A4her&oldid=81647361 (Abgerufen: 18. November 2010, 17:20 UTC)



Seite erstellt von Niko80

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki