Fandom

NatureWatch Wiki

Erdekaut

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

thumb|left|400px|Die Erdekaut











Die Erdekaut ist ein seit 1985 bestehendes 61 ha großes Landschaftsschutzgebiet zwischen Eisenberg und Hettenleidelheim (Rheinland-Pfalz; Karte zur Erdekaut). Der Name leitet sich von Kaut (pfälzisch für Grube) ab und weist auf die vormalige Nutzung als Tonabbaugebiet hin. Der Tonabbau bedingte mit seinen Gruben die Entstehung von Weihern und Offenland, die seltenen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bieten. Zur Erhaltung und Pflege dieser Kulturlandschaft wurde 2003 der Zweckverband „Erdekaut“ gegründet. Die folgende Liste stellt eine Auswahl der in der Erdekaut beobachteten Tiere und Pflanzen dar.



AmphibienBearbeiten

Erdkröte (Bufo bufo), Informationstafel in der Erdekaut

Gelbbauchunke (Bombina variegata), Informationstafel in der Erdekaut

Gemeine Geburtshelferkröte (Alytes obstetricans), Informationstafel in der Erdekaut

Kammmolch (Triturus cristatus), Informationstafel in der Erdekaut

Laubfrosch (Hyla arborea), Informationstafel in der Erdekaut

Wechselkröte (Bufo viridis), Informationstafel in der Erdekaut


LibellenBearbeiten

Großer Blaupfeil (Orthetrum cancellatum), Informationstafel in der Erdekaut, 23. Juni 2010

Heidelibelle (Sympetrum vulgatum), Informationstafel in der Erdekaut

Plattbauch (Libellula depressa), Informationstafel in der Erdekaut

Südliche Binsenjungfer (Lestes barbarus), Informationstafel in der Erdekaut

Zweifleck (Epitheca bimaculata), Informationstafel in der Erdekaut


ReptilienBearbeiten

Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis), 28. Juni 2010

Ringelnatter (Natrix natrix), Informationstafel in der Erdekaut

Schlingnatter (Coronella austriaca), Informationstafel in der Erdekaut



Seltene und geschützte PflanzenBearbeiten

Bienenragwurz (Ophrys apifera), Informationstafel in der Erdekaut

Breitblättrige Sumpfwurz (Epipactis helleborine), Informationstafel in der Erdekaut

Echte Sumpfwurz (Epipactis palustris), Informationstafel in der Erdekaut

Echtes Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea), 28. Juni 2010

Fleischfarbenes Knabenkraut (Dactylorhiza incarnata), Informationstafel in der Erdekaut

Großes Zweiblatt (Listera ovata), Informationstafel in der Erdekaut


LinksBearbeiten

Erdekaut 1 (Natour-Tipps)


ReferenzenBearbeiten

Informationstafeln in der Erdekaut



Seite erstellt von Niko80

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki