Fandom

NatureWatch Wiki

Gartenkreuzspinne (Araneus diadematus) - wickelt Fliege ein

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

thumb|500px|left|Gartenkreuzspinne verpackt Fliege und zieht sich mit ihrer Beute aus dem Netz zurück.












Video von: planetbuster (youtube.com), Upload am 21. August 2009

Originalkommentar: Ich habe der Kreuzspinne ein Insekt ins Netz geworfen und dann beobachtet / gefilmt was passiert.

Inhalt: Nachdem die Spinne die Fliege umwickelt, verpackt und gebissen hat, beißt sie ihre Beute aus dem Netz frei und trägt sie in ihr Versteck an der Hauswand, um sie dort auszusaugen.

Erläuterung: Kreuzspinnen ernähren sich von allen Insekten, die sie in ihren Netzen fangen können, auch von Wespen, Hummeln, Bienen, Fliegen und Schmetterlingen. Die im Netz gefangene Beute wird von der Spinne gebissen und mit Spinnenfäden umwickelt und durch Verdauungsenzyme zersetzt. Wenn die Spinne satt ist, spinnt sie ihre Beute erst ein und hängt sie als Vorrat in ihr Netz.



Seite erstellt von Niko80

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki