Fandom

NatureWatch Wiki

Haardtrand-Wolfsteig

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Naturschutzgebiet Haardtrand-Wolfsteig liegt am östlichen Gebirgsrand des südlichen Pfälzerwalds bei Bad Bergzabern und umfasst Waldgesellschaften bodensaurer Standorte ebenso wie Kalkmagerrasen, Weinberge, Wiesen und Weiden. Eine Besonderheit der Insektenwelt ist die sich in der Südpfalz ausbreitende wärmeliebende Gottesanbeterin (Mantis religiosa). Botaniker dokumentieren hier regelmäßig seltene Pflanzen:


Bienen-Ragwurz (Ophrys apifera)

Blutroter Storchschnabel (Geranium sanguineum)

Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum)

Geflecktes Knabenkraut (Dactylorhiza maculata)

Großes Zweiblatt (Listera ovata)

Grüne Waldhyazinthe (Platanthera chlorantha)

Helm-Knabenkraut (Orchis militaris)

Purpur-Knabenkraut (Orchis purpurea)

Pyramiden-Hundswurz (Anacamptis pyramidalis)

Rauher Eibisch (Althea hirsuta)

Schmalblättriges Waldvögelein (Cephalanthera longifolia)



Referenzen:

L. Zeil (2010): Orchideen im Naturschutzgebiet Haardtrand-Wolfsteig. In: Pollichia-Kurier 26 (3)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki