Fandom

NatureWatch Wiki

Mauersegler (Apus apus) - Rufe

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

thumb|500px|left















Video von: apuslapus (myvideo), Upload am 26.05.2008

Inhalt: Mauersegler fliegen ruffreudig Nistkästen an einer Hauswand an.

Erläuterung: Vor allem in Gesellschaft und bei Kämpfen sind Mauersegler außerordentlich ruffreudig. Am auffallendsten ist das hohe, schrille, oft gereiht vorgetragene „srieh srieh“, mit dem die Vögel auch den Verkehrslärm in Städten übertönen können. Daneben äußern Mauersegler einige weitere ein- oder zweisilbige Rufe wie „sprieh“ oder „sriiü“. Die Rufe werden verschieden gedehnt, manchmal höher oder zweisilbig vorgetragen. Einander jagende Vögel geben ein individuelles und nach Höhe und Länge unterschiedliches „sirrr“ oder ein stakkatoartiges „sisisisi“ von sich. Die Frequenz ihrer Rufe liegt zwischen 4000 und 7000 Hertz, in einem hohen, aber für das menschliche Gehör gut wahrnehmbaren Frequenzbereich.

Quelle: Seite „Mauersegler“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 30. Oktober 2010, 11:27 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mauersegler&oldid=80898293 (Abgerufen: 7. November 2010, 10:16 UTC)



Seite erstellt von Niko80

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki