Fandom

NatureWatch Wiki

Splintholzwunde

2.021Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Splintholzwunde.jpg
Splintholzwunde:

Wenn von einem Baumstaum durch äußere Einwirkung die mehrere Zentimeter dicke Rinde fehlt und das darunter liegende Spintholz freiliegt, dann spricht man von einer Splintholzwunde. Je nach Größe der Wunde kann der Baum sich selbst heilen durch Kallusbildung, also durch Bildung einer neuen Rinde, die über die betroffene Fläche wächst (siehe Bild, oben). In der Regel muss der Mensch helfend eingreifen mittels Auftragen einer Art Wundcreme bzw. eines Verbandes. Anderenfalls können Pilze in den Baumorganismus eindringen, diesen schädigen und Splintholz- oder gar Kernholzfäule verursachen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki